Presseberichte

Am 08.04.2019, gegen 23:00 Uhr, fuhr die Polizeistreife der PI Zell a Z zu einem Wohnhaus nach Schwendau, da vor dem Haus offenbar ein Mann randalieren solle. Am Parkplatz, vor dem Gebäude liegend, fanden die Beamten einen schwer verletzten...
Am 05.04.2019 um ca 17:00 Uhr kontaktierte ein bisher unbekannter englisch sprechender Täter einen 45-jährigen Mann aus dem Raum Wörgl und gab sich als Mitarbeiter der Firma Microsoft aus. Er verlangte, dass er ein Programm auf seinen PC herunterladen...
Am 8. April 2019, gegen 06:30 Uhr, fuhr ein 63-jähriger Slowake im Gemeindegebiet von Wörgl mit seinem Pkw (Fahrzeug 1) auf der B170 in Richtung Hopfgarten im Brixental. Aus bisher unbekannter Ursache geriet der Mann auf die Gegenfahrbahn...
Am 06.04.2019, gegen 11:35 Uhr, kam ein 51-jähriger polnischer Staatsbürger aus unbekannter Ursache auf der roten Piste 66, Panoramaabfahrt, Schigebiet Horberg – Penken (Zillertal) zu Sturz. Der Schifahrer zog sich dabei lebensgefährliche Verletzungen zu. Nachtrag: Der Skifahrer erlag am 07.04.2019 um...
Am 06.04.2019, gegen 11:35 Uhr, kam ein 51-jähriger polnischer Staatsbürger aus unbekannter Ursache auf der roten Piste 66, Panoramaabfahrt, Schigebiet Horberg – Penken (Zillertal) zu Sturz. Der Schifahrer zog sich dadurch lebensgefährliche Verletzungen zu. Der Mann wurde vom Notarzthubschrauber...
Am 24.03.2019 führten Beamte der PI Kiefersfelden nachmittags erneut Geschwindigkeitskontrollen auf der Staatsstraße 2089 zwischen Oberaudorf und Brannenburg durch. Hierbei wurden wieder zahlreiche Raser gemessen. Insgesamt wurden 10 Fahrzeugführer angezeigt, 7 von ihnen werden sogar ihren Führerschein vorübergehend abgeben...