T / KU | Nachtrag zum tödlichen Verkehrsunfall in Kirchbichl

Nachtrag zur Presseaussendung vom 12.03.2018, Teil 4, Pkt 4.:
„Verkehrsunfall mit Personenschaden in Kirchbichl“

Die 74-jährige Beifahrerin bei dem o.a. Verkehrsunfall ist am späten Nachmittag des 12.03.2018 im BKH Kufstein ebenfalls ihren schweren Verletzungen erlegen.

Bearbeitende Dienststelle: PI Wörgl

Hier zum Bericht mit Fotos: T / KU | tödlicher Verkehrsunfall auf der L213 in Kirchbichl

Text: LPD-Tirol