T / KU | Lenker meldet sich nach Fahrerflucht bei Polizei

Nachtrag zur Pressemeldung: T / KU | Verkehrsunfall mit Fahrerflucht auf der A12 in Langkampfen

Am 07.01.2018, um 13.56 Uhr, meldete sich der Verursacher des Verkehrsunfalles auf der PI Kufstein. Der 40-jährige Mann aus dem Bezirk Kufstein gab an, dass er durch den Anprall geschockt war und deshalb nicht angehalten habe. Ein durchgeführter Alkotest verlief negativ. Der Mann wird wegen Fahrerflucht zur Anzeige gebracht werden.

Bearbeitende Dienststelle: Autobahnpolizei Wiesing

Text: LPD-Tirol