T / KB | Diebstahl aus Gotteshaus blieb tagelang unbemerkt – Itter

Ein unbekannter Täter begab sich in der Zeit zwischen dem 01.10.2017, 12:00 Uhr bis 06.10.2017, 15:00 Uhr in die, wegen Umbauarbeiten während der Tageszeit unversperrte, Pfarrkirche in Itter und die dazugehörige Sakristei. Aus der Sakristei stahl der Täter ein Kreuz, zwei Messkelche, ein Kreuzpartikelreliquiar, eine Kasel sowie einen Zibo-rienmantel.   Die Gegenstände sind zwischen ca. 300 und 100 Jahre alt. Der Wert kann derzeit noch nicht beziffert werden.

Die Polizei Hopfgarten im Brixentale ersucht Zeugen des Vorfalles sich zu melden bzw. Auskünfte ob jemand die gestohlenen Gegenstände gesehen hat.

Bearbeitende Dienststelle:                       PI Hopfgarten im Brixental

Text: LPD-Tirol
Bilder: Gegenstände - Polizei