T / KU | Raubüberfall auf Apotheke in Wörgl – Klärung und Täterfestnahme

Zur Sonderpresseaussendung vom 15.05.2017 bezüglich eines Raubüberfalles auf eine Apotheke in Wörgl wird berichtet, dass aufgrund der umfangreichen Fahndungsmaßnahmen und der intensiven Ermittlungstätigkeiten durch die Polizei Wörgl sowie durch Hinweise aus der Bevölkerung

nach Veröffentlichung des Fahndungsbildes ein 39-jähriger österreichischer Staatsbürger aus dem Bezirk Kufstein als Täter ausgeforscht und festgenommen werden konnte. Der Mann wurde über Anordnung der Staatsanwaltschaft Innsbruck in die Justizanstalt Innsbruck eingeliefert.

Alle Beiträge im Zusammenhang mit dem Raubüberfall auf eine Apotheke in Wörgl

Text: LPD-Tirol