T / KU | erneut Schrebergarteneinbrüche in Wörgl

Schrebergarteneinbrüche im Raum Wörgl
Unbekannte Täter brachen in der Zeit vom 30.03.2017, 18:00 Uhr bis 31.03.2017, 08:00 Uhr in mehrere Schrebergartenhäuschen im Raum Wörgl ein. Die Täter entwendeten zahlreiches Elektro- und Handwerkszeug. Der durch die Taten entstandene Schaden kann derzeit noch nicht beziffert werden.

Bearbeitende Dienststelle: PI Wörgl