T / KB | Verkehrsunfall am Nachtsöllberg in Westendorf

Zu Mittag des 11.12.2016 hat sich im Gemeindegebiet von Westendorf ein Fahrzeugabsturz ereignet. Die Lenkerin, eine 50-jährige Frau aus dem Bezirk Kitzbühel, geriet mit ihrem Personenkraftwagen talwärts fahrend auf einer Gemeindestraße über den rechten Fahrbahnrand hinaus. Nachdem das Fahrzeug mit einem Baum kollidierte, stürzte der Personenkraftwagen ca. 100 Meter über das freie steile Feld mehrmals überschlagend ab. Die Lenkerin konnte leicht verletzt aus dem PKW befreit werden. Sie wurde nach der Erstversorgung mit dem Notarzthubschrauber ins Krankenhaus St. Johann geflogen. Neben dem Notarzthubschrauber waren ein Rettungswagen mit 3 Sanitätern und 20 Mann der FFW Westendorf mit 3 Fahrzeugen im Einsatz. Am PKW entstand erheblicher Sachschaden.
Bearbeitende Dienststelle: PI Westendorf

 

Text: LPD-Tirol