T / SZ | Kellerbrand durch defekten Kühlschrank – Ried/Zillertal

Ried/Zillertal – Am 15. Oktober 2016 gegen 21:15 Uhr wurde die FF Ried/Zillertal zu einem „Brand Einfamilienhaus Keller“ alarmiert. Aus bisher unbekannter Ursache brannte ein Kühlschrank im Kellerbereich. Mittels schwerem Atemschutz konnte die Feuerwehr den Brand rasch löschen und das defekte Geräte ins Freie bringen. Anschließend wurde das Gebäude belüftet und nach rund 30 Minuten konnten die Einsatzkräfte wieder einrücken. Verletzt wurde niemand.

Text: Einsatzfoto.at - Redaktion Zillertal
Bilder: Mehr Fotos auf Zillertalfoto.at - Danke!